Sie sind hier: Region >

Von Feuerwehr gerettet: Katze saß zwei Tage auf Dach fest



Wolfenbüttel

Von Feuerwehr gerettet: Katze saß zwei Tage auf Dach fest


Wem gehört die kleine Katze? Foto: Feuerwehr Wolfenbüttel (LS)
Wem gehört die kleine Katze? Foto: Feuerwehr Wolfenbüttel (LS)

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am heutigen Dienstag wurde die Feuerwehr Wolfenbüttel zu einer Tierrettung gerufen. Eine verängstigte Katze saß bereits seit zwei Tagen ohne Futter und im Regen auf einem Haus an der Fritz Fischer Straße fest.



Der Besatzung der Drehleiter gelang es, die Katze mittels extra mitgeführten Snacks in einen Transportkorb zu locken und somit in Sicherheit zu bringen. Da der Besitzer des Tieres nicht festgestellt werden konnte, führten wir die Katze dem Tierheim zur weiteren Versorgung zu.


zur Startseite