Sie sind hier: Region >

Vorfahrt missachtet: Skoda landet auf der Seite



Peine

videocamVideo
Vorfahrt missachtet: Skoda landet auf der Seite

Auch der Rettungshubschrauber war im Einsatz.

von Julia Fricke


Der Skoda wurde auf die Seite katapultiert. Foto: aktuell24(KR)

Artikel teilen per:

Meerdorf. Am heutigen Dienstag kam es gegen 16:47 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der K62 an der Abzweigung Richtung Mödesse, am Ortsausgang Meerdorf. Hier hatte ein silberner Kleinwagen die Vorfahrt einer Skoda-Fahrerin missachtet. Das Fahrzeug landete dabei auf der Seite.



Informationen von regionalHeute.de zufolge sei der Kleinwagen über die Kreuzung hinweggefahren und übersah dabei den Skoda Roomster. Das Fahrzeug kippte durch den Aufprall auf die Seite. Die Fahrerin wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Peine gebracht. Die Straße war für den Zeitraum des Einsatzes voll gesperrt. Der andere Fahrer wurde nicht verletzt.


Der silberne Kleinwagen missachtete die Vorfahrt der Skoda-Fahrerin. Foto: aktuell24(KR)




Neben der Feuerwehr Wendeburg-Kernort, der Feuerwehr Meerdorf, der Feuerwehr Sophiental, dem Rettungsdienst und der Polizei war auch der Rettungshubschrauber Christoph 30 war im Einsatz.


Auch der Rettungshubschrauber war im Einsatz. Foto: aktuell24(KR)


zur Startseite