Sie sind hier: Region >

Vorfahrt missachtet: Zusammenstoß an Kreuzung in Woltorf



Peine

Vorfahrt missachtet: Zusammenstoß an Kreuzung in Woltorf


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Woltorf. Am späten Freitagnachmittag missachtete eine 19-jährige Peinerin mit ihrem VW Golf auf der Kreisstraße 71 aus Meerdorf kommend an der Kreuzung zur Landesstraße 321 die Vorfahrt und stößt mit einem anderen Auto zusammen. Beide Fahrerinnen kamen ins Klinikum Peine.



Mit dem BMW einer 41-jährigen Wendeburgerin kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem die Fahrerinnen verletzt wurden. Beide Frauen mussten ins Klinkum Peine verbracht werden, um dort behandelt zu werden.
Beide unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 12.000 Euro. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten kam es zu massiven Verkehrsbehinderungen. Eingesetzte Polizeibeamte beklagten dabei mal wieder, dass viele Verkehrsteilnehmer lieber dem Navigationsgerät in ihrem Pkw folgen würden, als die Anweisungen der verkehrsregelnden Polizeibeamten zu befolgen. Dadurch entstünden häufig zusätzliche Gefahrensituationen.


zur Startseite