Sie sind hier: Region >

Peine: Zwei Verletzte nach Kreuzungs-Crash



Peine

Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte nach Kreuzungs-Crash

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Peine. Am Mittwochmittag gegen 13:30 Uhr kam es in Vöhrum, Kreuzungsbereich Herrenfeldstraße / Schwicheldter Straße, nach einer Vorfahrtsmissachtung zu einem Verkehrsunfall. Wie die Polizei berichtet, wurden dabei zwei Personen leicht verletzt.



Demnach missachtete ein 19-jähriger Autofahrer die Vorfahrt einer 49-jährigen Autofahrerin. Durch die Kollision der Fahrzeuge wurden beide Beteiligte leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Sie mussten abgeschleppt werden.


zur Startseite