Wolfenbüttel

Vorstandserweiterung des CDU-Ortsverbandes Cremlingen


Der Vorstand wurde neu gewählt. Foto: CDU Cremlingen
Der Vorstand wurde neu gewählt. Foto: CDU Cremlingen Foto: CDU Cremlingen

Artikel teilen per:

01.12.2016

Cremlingen. Am 29. November 2016 tagte die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Cremlingen im Gasthaus bei Chris. Haupttagesordnungspunkt war die Neuwahl des Ortsverbandsvorstandes.


Nach Eröffnung der Versammlung und Begrüßung der anwesenden Mitglieder berichtete der Ortsverbandsvorsitzende Volker Brandt über die Aktivitäten des Ortsverbandes der letzten Jahre. So ließ er die beliebten und traditionellen jährlichen Veranstaltungen Revue passieren wie die Boßeltour mit Braunkohlessen (B&B-Tour) und die Pflanzenbörse immer Ende April. Er hob hervor, dass Veranstaltungen mit Informationen über unser lebenswertes Umfeld verbunden mit ungezwungener Geselligkeit ein von allen Teilnehmern geschätztes Format sind. Dazu zählten allein in diesem Jahr im Juli eine Rundfahrt durch Cremlingens Feldmark und ein Ausflug in das Heide-Museumsdorf Hösseringen. Zu interessanten Veranstaltungen im kommenden Jahr wird rechtzeitig eingeladen. Brandt berichtete auch ausführlich von den Ergebnissen der Kommunalwahl für die CDU. Besonders freute er sich, dass neue junge Kandidatinnen und Kandidaten auf der Liste der CDU für die Wahl gewonnen werden konnten. Das Wahlergebnis lässt den CDU-Ortsverband Cremlingen mit Optimismus nach vorne blicken. Der CDU-Fraktion im Ortsrat gehören jetzt an Julia Brandes, Konrad Segger und Volker Brandt, wieder als stellvertretender Ortsbürgermeister, sowie Jörg Weber als Mitglied mit beratender Stimme. Im Gemeinderat ist der Ortsverband vertreten durch Konrad Segger, Jörg Weber und Volker Brandt.

Mitglieder folgten einstimmig den Wahlvorschlägen


In seinen Ausführungen umriss der Ortsverbandsvorsitzende Volker Brandt auch beispielhaft Themen für die Arbeit der nächsten Zeit wie die innere Sicherheit in der Ortschaft und Gemeinde sowie die Entwicklung der Herzogsberge als Naherholungsgebiet. Sein besonderer Dank galt den Mitgliedern des Ortsverbandsvorstandes für die gute, erfolgreiche und freundschaftliche Zusammenarbeit. Daraus ergab sich auch ein Vorschlag an die Parteimitglieder für die Zusammensetzung des neuen Vorstandes, der um drei jüngere Parteimitglieder erweitert werden sollte. Bei der anschließenden Vorstandswahl folgten die Mitglieder einstimmig den Wahlvorschlägen des bis dahin amtierenden Vorstandes, der sich erneut zur Wahl stellte. So wurden gewählt:

1. Vorsitzender Volker Brandt
2. Vorsitzender Konrad Segger
Schatzmeister Jörg Weber
Schriftführerin Elke Sprötge
Beisitzer Julia Brandes
Hans-Joachim Riebe
Dr. Holger Lorenzl
Mark Poßekel

Alle gewählten bzw. wiedergewählten Vorstandsmitglieder nahmen dankbar für das entgegengebrachte Vertrauen ihre Wahl an.


zur Startseite