whatshotTopStory

Vorstellung und Veröffentlichung des Kreisbuches 2016/17


Das Kreisbuch 2016/17. Foto: Landkreis Helmstedt
Das Kreisbuch 2016/17. Foto: Landkreis Helmstedt

Artikel teilen per:

28.11.2016

Helmstedt. Morgen, am 29. November 2016, wird um 18 Uhr in der Galerie des Kreishauses 1, Südertor 6 in Helmstedt das neue Kreisbuch Jahrgang 2016/2017 der Öffentlichkeit vorgestellt, gibt der Landkreis Helmstedt bekannt.


Seit dem Jahr 2009 ist es das erste Kreisbuch, welches der Landkreis Helmstedt wieder in Eigenregie erstellt hat, so der Landkreis. Es gebe dieses Mal kein festgelegtes Schwerpunktthema. Die Beiträge sollten lediglich im Zusammenhang mit dem Landkreis Helmstedt stehen. Auch neu sei es, dass erstmals im Vorfeld gezielt an Schulen herangetreten wurde, um junge Autorinnen und Autoren für das Kreisbuch zu finden und zu gewinnen. Das Ergebnis sei, dass einige Beiträge des Kreisbuches aus erstellten Facharbeiten der Schülerinnen und Schüler bestehen. Insgesamt werden 18 Beiträge von 27 Autorinnen und Autoren veröffentlicht.
[image=5e176b6d785549ede64d8641]
Das Kreisbuch 2016/17. Foto: Landkreis Helmstedt

Das Werk umfasst mehr als 220 Seiten und ist ab dem 30.11.2016 für 18,90 Euro im Handel erhältlich.


zur Startseite