Wolfenbüttel

WAAG-Treffen am Freitag in der Ulme


Logo: WAAG
Logo: WAAG

Artikel teilen per:

17.05.2016


Wolfenbüttel. Am kommenden Freitag, den 20.5.16 findet das Treffen der Wolfenbütteler AtomAusstiegsGruppe (WAAG) ausnahmsweise ab 19 und nicht im ZUM, sondern im Stadtteiltreffe „Die Ulme“, Ulmenweg 2b in Wolfenbüttel statt.

Besprochen werden unter anderem die Studien des BfS zu den Themen Zwischenlagersuche für den bundeseigenen Müll aus Asse II und Betonierung vor den Einlagerungskammern. Außerdem werden die Reaktionen der Kreistagsfraktionen auf die Schreiben der WAAG zu den Themen Gesundheitsmonitoring und Gefahrenanalyse für die Asse-Region und Aufarbeitung der Rolle der Kommunalpolitikern zur Zeit der Einlagerung des Mülls in Asse II bewertet und die in diesem Zusammenhang auch die nächste Kreistagssitzung vorbereitet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


zur Startseite