Sie sind hier: Region >

Wanderung um den nördlichen Kiesteich mit Vogelbeobachtung



Wolfenbüttel

Wanderung um den nördlichen Kiesteich mit Vogelbeobachtung


Der nördliche Kiesteich mit Vogelbeobachtungshütte. Foto: Cornelia Schilling
Der nördliche Kiesteich mit Vogelbeobachtungshütte. Foto: Cornelia Schilling Foto: Privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Isingerode. Am Sonntag, 28. Februar bietet der Naturschutzbund (NABU) Wolfenbüttel eine Wanderung um den nördlichen Kiesteich bei Isingerode an. Geführt von Rolf Reichelt, Werlaburgdorf, geht es über die Steinfelder Mühle bis zum Vogelbeobachtungsturm.

Dort besteht die Möglichkeit mit Spektiven (vom Verein gestellt), unter fachkundiger Anleitung, die Vogelwelt zu erkunden. Mit Glück können dann beispielsweise Eisvögel oder auch Schellenten beobachtet werden. Treffpunkte sind: 9 Uhr, Grundschule Harztorwall in Wolfenbüttel (hier auch Bildung von Fahrgemeinschaften), 9.30 Uhr, beim Artenschutzhaus in Isingerode. Interessierte sind zu der kostenlosen, rund dreistündigen Veranstaltung herzlich eingeladen. Weitere Informationen und aktuelle Termine: www.NABU-wf.de.


zur Startseite