Braunschweig

"Was ändert sich in der Pflege?" – Diskussionsveranstaltung


Die SPD-Bundestagabgerodnete Dr. Carola Reimann. Foto: Susie Knoll
Die SPD-Bundestagabgerodnete Dr. Carola Reimann. Foto: Susie Knoll Foto: Susie Knoll

Artikel teilen per:

17.05.2016




Braunschweig. Mit Einführung der neuen Pflegegesetze entstehen aufgrund der Komplexität des Themas viele Fragen der Betroffenen. Die Braunschweiger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Carola Reimann lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Fraktion-vor-Ort-Veranstaltung „Was ändert sich in der Pflege? Die neuen Pflegegesetze im Überblick“ ein.

Als Referenten zu Gast sind:Bettina Müller MdB (Mitglied im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestags), Sebastian Wertmüller (Bezirksgeschäftsführer ver.di, Bezirk Region Süd-Ost-Niedersachsen), Rifat Fersahoglu-Weber (Vorstandsvorsitzender AWO-Bezirksverband Braunschweig), Michael Baumgart (Ambulante Betreuung hilfs- und pflegebedürftiger Menschen e.V. Braunschweig), Montag, den 23.05.2016 um 17 Uhr im Dr. Heinrich-Jasper-Saal, Volksfreundhaus Braunschweig. Genaue Informationen zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie unter www.carola-reimann.de/termine.


zur Startseite