Sie sind hier: Region >

Wer gibt Labrador-Mix Barny ein Zuhause?



Wer gibt Labrador-Mix Barny ein Zuhause?

von Anke Donner


Wer gibt Barny ein neues und liebevolles Zuhause?Fotos: Tierschutzzentrum Ribbesbüttel
Wer gibt Barny ein neues und liebevolles Zuhause?Fotos: Tierschutzzentrum Ribbesbüttel

Gifhorn. Das Tierschutzzentrum Ribbesbüttel wieder auf der Suche nach einem neuen Zuhause für einen ihrer Schützlinge. Barny, ein 8 Jahre alter Labrador-Schäfi-Mischling, hatte bis März letzten Jahres noch ein liebevolles Zuhause. Nun sucht der Mischling ein neues Heim.



Barnys Menschen erkrankten fast zeitgleich sehr schwer und konnten sich immer weniger um ihren Liebling kümmern. Schweren Herzens brachten sie Barny zu uns ins Tierheim und hofften inständig, dass Barny zeitnah ein neues schönes Zuhause finden würde.

Barny gehört nicht zu den Hunden, die jedem freudestrahlend "um den Hals fallen". Er ist ein etwas unsicherer Zeitgenosse, weshalb ihm fremde Menschen in der Regel erst einmal angebellt werden. Barny braucht einfach ein wenig Zeit, um Vertrauen zu fassen. Da er Leckerchen sehr gerne mag, macht er es einem jedoch leicht, Freundschaft zu schließen. Und hat man sein Herz erst erobert, zeigt er sich sehr anhänglich und schmusebedürftig.



<a href= Barny spielt gerne">
Barny spielt gerne Foto:




Wer glaubt, dass Barny mit seinen 8 Jahren bereits zum alten eisen gehört, liegt falsch: Barny geht sehr gerne spazieren und mit seiner Hundefreundin Maja, einer kaukasischen Schäferhündin, spielt und tobt er noch ausgelassen herum.

Barny ist ein ganz besonderer Hund, der so gerne bei seinem Menschen ist und im Tierheim hofft man sehr, dass er noch einmal die Chance bekommt und ein Zuhause findet.


Interessenten können sich im Tierschutzzentrum Ribbesbüttel Peiner Landstraße 12, Telefon: (0 53 74) 4434, Mail: info@tierschutzgifhorn.de melden.

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Freitag: 15.30 bis 17.30 Uhr
Donnerstag: 10.30 bis 12.30 Uhr
Samstag (nur am zweiten Samstag im Monat): 10 bis 12 Uhr


zum Newsfeed