Sie sind hier: Region >

WFH-TV - Günther Pinkvoß: "Jetzt rede ich!"



WFH-TV - Günther Pinkvoß: "Jetzt rede ich!"

von Marc Angerstein





Nach der umfassenden Berichterstattung über die Adersheimer Ortsratssitzung vom 8. November durch unsere Online-Zeitung hat der Ortsbürgermeister Günther Pinkvoß (SPD) in einem Gespräch mit Marc Angerstein heute Fehler eingestanden. Der gesamte Ortsrat - auch sein Parteifreund und Stellvertreter Detlev Salomon - hatten ihn für Alleingänge und zahlreiche Informationsdefizite kritisiert (WolfenbüttelHeute.de berichtete). Was nach einer Provinzposse, zumindest nach Politik-Chaos klingt, sorgte dann doch in Stadt und Landkreis für Aufsehen. "Bürgermeister Pinkvoß macht gar nichts oder was er will", war einer der Vorwürfe, zu den Pinkvoß bei WolfenbüttelHeute-TV Stellung nimmt. 


zum Newsfeed