Sie sind hier: Region >

Wieder Glasscheiben an Haltestelle zerschlagen



Salzgitter

Wieder Glasscheiben an Haltestelle zerschlagen

von Kai Baltzer


Symbolbild Foto: André Ehlers
Symbolbild Foto: André Ehlers Foto: André Ehlers

Artikel teilen per:




Salzgitter-Salder. In der letzten Zeit häufen sich die Berichte über zerstörte Scheiben an Bushaltestelle in der Region. Nun traf es auch eine Haltestelle in Salder.

Einer Polizeimeldung zufolge, wurden an der Haltestelle Mindener Straße zwei Glasscheiben eingeschlagen. Eine Polizeistreife hatte den Schaden am Mittwochabend gegen 22:30 Uhr entdeckt. Der Schaden wird auch zirka 300 Euro geschätzt.


Lesen Sie auch


https://regionalwolfenbuettel.de/vandalismus-an-mehreren-bushaltestellen2/
https://regionalwolfenbuettel.de/vandalismus-an-haltestellen-reparatur-steht-noch-aus/
https://regionalwolfenbuettel.de/erneut-glasscheibe-an-einer-bushaltestelle-zerstoert/
https://regionalwolfenbuettel.de/scheiben-an-weiteren-bushaltestellen-zerschlagen/
https://regionalwolfenbuettel.de/vandalismus-an-bushaltestellen/
https://regionalwolfenbuettel.de/scheiben-an-haltestellen-zertruemmert/


zur Startseite