Goslar

Wieder Scheibe von Bushaltestelle zerstört


Symbolfoto Haltestelle. Foto: pixabay
Symbolfoto Haltestelle. Foto: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

03.01.2017

Goslar-Liebenburg. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde erneut in Groß Döhren die Scheibe einer Bushaltestelle eingeschlagen.


Die Täter hatten es aufeine Bushaltestelle in der Durnidistraße abgesehen. Diese befindet sich genau gegenüber der ehemaligen Grundschule. Dadurch entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Da es sich um eine Wiederholungstat handelt, bittet die Polizei Liebenburg um Hinweise:05346/1028.


zur Startseite