whatshotTopStory

Wirtschaftswunder & Erdbeershake


Die Band "Erdbeershake". Foto: Stadt Salzgitter.
Die Band "Erdbeershake". Foto: Stadt Salzgitter.

Artikel teilen per:

10.10.2016

Salzgitter-Bad. „Kokettier nicht mit mir“ ist das Motto der Saison 2016 der Band „Erdbeershake“, die am Samstag, 22. Oktober, um 15 Uhr in der nächsten Seniorenveranstaltung der Stadt Salzgitter in der Aula des Gymnasiums Salzgitter-Bad gastiert, teilt die Stadt Salzgitter mit.


Einlass ist ab 14 Uhr. Die sechs Musiker aus Hannover nehmen ihr Publikum mit auf eine Zeitreise in die Wirtschaftswunderjahre. Gespielt wird deutschsprachige Musik der 1950er und 1960er Jahre. Bekannte Hits unter anderem von Peter Kraus, Trude Herr, Conny Froboess oder Bill Ramsey hätten ihren Platz in ihrer Musiktruhe. Wer gerne Lieder der 1950er & 1960er Jahre hört, Rock’n’Roll tanzt, Boogie Woogie oder Twist und sich nach der Zeit sehnt, in der die Frauen noch Petticoats trugen, sei bei den Erdbeershakes gut aufgehoben.
Eintrittskarten zum Preis von 7,50 Euro (inklusive Sonderbusnutzung bei Kartenkauf bis zum 10. Oktober) sind in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Seniorenbüro im Rathaus Lebenstedt, Seniorentreffs in Lebenstedt, Bad und Thiede, Bürgercenter in Lebenstedt und Bad, Foto-Meyer in Gebhardshagen, Wohnbau in Lebenstedt und Bad und im Sozialverband Deutschland (Kreisverband Salzgitter) in Lebenstedt. Auskünfte und Kartenreservierung können telefonisch unter 05341/839-4130 oder per E-Mail an anika.kraemer@stadt.salzgitter.de erfolgen.


zur Startseite