Sie sind hier: Region >

Wolfenbüttel: Scheibe einer Arztpraxis eingeschlagen



Wolfenbüttel

Wolfenbüttel: Scheibe einer Arztpraxis eingeschlagen


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Archiv

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Eine Zeugin meldete am frühen Sonntagmorgen, dass sie soeben ein Scheibenklirren gehört habe und sie bei der Nachschau festgestellt habe, dass die Scheibe einer Arztpraxis in der Straße Am Hopfengarten beschädigt worden sei.

Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurde festgestellt, dass die äussere Scheibe der Doppelverglasung ein Loch mit einem Durchmesser von zirla 50 Zentimetern am beschriebenen Objekt aufwies. Die Zeugin gab zudem an, dass sie nach dem Scheibenklirren einen unbekannten Mann haben weggehen sehen. Diesen könne sie jedoch nicht näher beschreiben. Der schaden wird auf rund 500,-- Euro geschätzt. Hinweise: 05331 / 933-0


zur Startseite