25-Jähriger auf Suff-Fahrt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Börßum. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am gestrigen Freitagabend auf dem Mühlenweg in Börßum ein 25-jähriger Autofahrer überprüft. Hierbei wurde laut Pressemitteilung der Polizei deutlich Atemalkoholgeruch bei dem 25-Jährigen festgestellt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,02 Promille.


Die Weiterfahrt wurde untersagt. Ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wurde gegen den Betroffenen eingeleitet.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Verkehr