Sie sind hier: Region > Wolfenbüttel >

Bratwurst und Bier trotz Corona: Evessener Feuerwehr macht das Osterfeuer pandemiegerecht



Bratwurst und Bier trotz Corona: Diese Feuerwehr macht das Osterfeuer pandemiegerecht

Auch in diesem Jahr müssen die Osterfeuer aus bleiben. Die Freiwillige Feuerwehr Evessen hat sich jedoch vorgenommen zumindest einen Teil der Tradition pandemiegerecht zu machen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Evessen. Schon wieder ist ein Jahr vorbei und das Osterfest steht vor der Tür. Auch wenn alle gehofft hatten, dass in diesem Jahr wieder traditionelle Osterfeuer stattfinden könnten, bei denen man Familie, Freunde, Bekannte und Nachbarn bei Bratwurst, Brause, Bier und Kinderpunsch trifft und eine gute Zeit miteinander verbringt, hat Corona der Tradition einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Feuerwehr Evessen will das Osterfeuer doch nicht ganz aufgeben und hat sich vorgenommen das Gefühl ins heimische Wohnzimmer zu liefern. Über ihr "Osterfeuer to go" berichtet die Feuerwehr Evessen nun in einer Pressemitteilung.



Für alle Einwohner der Gemeinde Evessen bestünde in diesem die Möglichkeit, ein Osterüberraschungspaket zu bestellen. Darin fände man all das, was man von einem Osterfeuer zumindest kulinarisch erwarten könne. Das Paket für Erwachsene soll 9,95 Euro kosten, für Kinder 5,95 Euro und könnten bei der Feuerwehr unter ihrer E-Mail-Adresse, feuerwehr@evessen.de, bestellt werden. Die Überraschungsboxen werden am 3. April frisch verpackt und sofort zugestellt. Vorbestellungen nähme die Freiwillige Feuerwehr bis zum 21. März entgegen. Nach der Bestellung erhalte der Kunde die Kontoverbindung der Feuerwehr und könne das Geld einfach überweisen. Das müsste allerdings bis zum 28. März passiert sein.

Die Freiwillige Feuerwehr Evessen hofft mit der Aktion auch auf die schwierige Lage des Ehrenamtes aufmerksam zu machen. "Die Corona-Pandemie verlangt uns allen auf unterschiedlichste Art und Weise sehr viel ab. Auch Vereine, Gruppen, Institutionen und Hilfsorganisationen haben Schwierigkeiten, den Betrieb aufrechtzuerhalten, ihre Mitglieder zu motivieren und Menschen zu helfen.
Vielleicht weckt das Überraschungspaket bei Ihnen schöne Erinnerungen an vergangene Osterfeuer und stärkt die Vorfreude auf zukünftige. Vielleicht denken Sie aber auch kurz an die vielen freiwilligen Helfer, die trotz Pandemie und Lockdown unermüdlich im Einsatz sind", wie es in der Pressemitteilung heißt.


zur Startseite