Sie sind hier: Region > Wolfenbüttel >

Brutaler Raubüberfall in Braunschweig: Wer kennt den Täter?



Brutaler Raubüberfall: Wer kennt den Täter?

Die Polizei ist mit einem Phantombild an die Öffentlichkeit gegangen.

Wer kennt diesen Mann?
Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei

Braunschweig. Am 27. Juni wurde gegen 4 Uhr ein 29-jähriger Braunschweiger auf der Straße "Hohestieg" überfallen (regionalHeute.de berichtete). Ein Mann schubste ihn vom Fahrrad und schlug auf ihn ein. Wie die Polizei am heutigen Mittwoch berichtet, wird jetzt mit einer Phantomskizze nach dem Täter gefahndet.



Dem Braunschweiger wurden sein Fahrrad und Schmuck entwendet. Das Opfer trug Prellungen am Kopf davon und wurde im Krankenhaus behandelt.

Der Tatverdächtige wurde wie folgt beschrieben:


- zirka 23 bis 25 Jahre alt
- zirka 1,70 Meter groß
- korpulent


- schwarze Haare, an den Seiten sehr kurz
- Dreitagebart
Die Polizei sucht jetzt mit einer Phantomskizze nach Zeugen, die die abgebildete Person identifizieren können. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0531/476-2516.


zum Newsfeed