whatshotTopStory

Ein Fest rund um den Apfel bei bestem Wetter

von Alexander Dontscheff


Bei bestem Wetter war das Apfelfest wieder gut besucht. Fotos: Rudolf Karliczek
Bei bestem Wetter war das Apfelfest wieder gut besucht. Fotos: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

13.10.2019

Hornburg. Noch bis zum frühen Abend findet am heutigen Sonntag das 5. Apfelfest in der Ausflugsgaststätte "Willeckes Lust" statt. Die Inhaber Sarah und Frank Willecke haben mit ihrem Team ein buntes Familien-Programm rund um den Apfel für Groß und Klein auf die Beine gestellt.


"Das besondere Highlight ist die Lage der Gaststätte. Gerade weil wir heute so ein herrliches Wetter haben", freut sich Stefan Willecke, Besitzer des Grundstücks und Vater von Frank Willecke. "Im letzten Jahr hatten wir 4.000 Besucher, wenn wir da wieder herankommen, wäre das schön", so Willecke. Heute werde das überregional bekannte Fest noch bis 17, 18 Uhr gehen.

Mit den eigenen Ständen könne man den Gästen 18 Aussteller anbieten (drei haben abgesagt). Über Puffer backen, Liköre und Kinderbespaßung bis hin zur Ausstellung landwirtschaftlicher Maschinen sei alles dabei. Der Eintritt ist frei. Die Aussteller sind für sich selbst verantwortlich. Es würden keine Standgebühren erhoben, so Stefan Willecke. Natürlich sei auch für 2020 ein Apfelfest geplant.

[image=5e177873785549ede64e43f6] [image=5e177873785549ede64e43f5]


zur Startseite