whatshotTopStory

Einsatz am frühen Abend: Funken und Flammen aus dem Schornstein


Fotos: Feuerwehr Schöppenstedt
Fotos: Feuerwehr Schöppenstedt Foto: Feuerwehr

Artikel teilen per:

16.01.2019

Winnigstedt. Die Feuerwehr Schöppenstedt wurde gegen 18:30 Uhr in die Roklumerstraße zu einem Schornsteinbrand alarmiert. Das teilt die Feuerwehr mit.


Beim Ankommen der ersten Kräfte schlugen Funken und Flammen aus dem Schornstein. Die ersteintreffende Feuerwehr Winnigstedt ging mit dem Angriffstrupp vor und baute vorsorglich einen Löschamgriff auf. Vor Ort waren die örtliche Einsatzleitung und die Drehleitergruppe Schöppenstedt sowie die Feuerwehren Winnigstedt und Uehrde. Die Drehleiter Schöppenstedt stand in Anleiterbereitschaft. Die Lage war schnell unter Kontrolle und wurde einem Schornsteinfeger übergeben.
[image=702728 size-full]


zur Startseite