Sie sind hier: Region > Wolfenbüttel >

Wolfenbüttel: Frau spricht Fahrer auf Unfall an - Der flüchtet trotzdem



Frau spricht Fahrer auf Unfall an - Der flüchtet trotzdem

Dabei wurde ein Zaunpfahl beschädigt.

Polizei
Polizei Foto: Über dts Nachrichtenagentur

Dahlum. In der Straße "Am Spital" ereignete sich am gestrigen Freitag eine Unfallfahrerflucht. Das geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor.



Lesen Sie auch: Mit Pferden und Hunden - Polizei auf Drogenkontrolle in Wolfenbüttel


Um 10:40 beobachtete die Geschädigte, wie ein bislang unbekannter Autofahrer beim Verlassen eines Baugrundstückes einen Zaunpfahl touchiert. Trotz Ansprache der Geschädigten setzt der Fahrer seine Fahrt fort. Er blieb dabei unerkannt. Am Zaunpfahl entstand ein Sachschaden.



Hinweise gesucht


Hinweise bitte an die Polizei Schöppenstedt oder Wolfenbüttel unter der Telefonnummer 05332 / 946540 oder 05331 / 9330


zum Newsfeed