whatshotTopStory

Internationale Sommer-Universität: Studenten im Rathaus empfangen


Die Studenten wurden von Thomas Pink im Rathaus empfangen. Foto: Stadt Wolfenbüttel
Die Studenten wurden von Thomas Pink im Rathaus empfangen. Foto: Stadt Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

12.08.2019

Wolfenbüttel. Im Rahmen der International Summer University (Internationale Sommer-Universität/ISU) sind noch bis Sonntag sechs Studentinnen und Studenten der Partneruniversität University of Wisconsin in Parkside (UWP) in Kenosha/USA an der Ostfalia zu Gast. Dies berichtet die Stadt Wolfenbüttel.


Gemeinsam mit acht Ostfalia-Studentinnen und –Studenten hätten sich die Studierenden um Dr. Hedda Sander (Fakultät Versorgungstechnik) in diesem Jahr mit der Automatisierung von Probenentnahmen aus dem Stadtgraben beschäftigt. Traditionell habe auch ein Besuch des Wolfenbütteler Rathauses angestanden. Hier wären sie von Bürgermeister Thomas Pink empfangen worden. 2020 werden die Studierenden der Ostfalia in Kenosha zum Gegenbesuch zu Gast sein.


zur Startseite