Kreiser sitzt im Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen


Dunja Kreiser ist nun Mitglied im Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen des Niedersächsischen Landtages. Foto: SPD
Dunja Kreiser ist nun Mitglied im Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen des Niedersächsischen Landtages. Foto: SPD Foto: SPD

Wolfenbüttel/Hannover. Dunja Kreiser ist Mitglied im Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen des Niedersächsischen Landtages. Dies teilte das Wahlkreisbüro von Dunja Kreiser am Donnerstag mit.


Dunja Kreiser MdL

Die Landtagsabgeordnete Dunja Kreiser ist ab sofort auch Mitglied im Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen.

Damit hat Dunja Kreiser im Niedersächsischen Landtag die folgenden Funktionen inne:

Mitglied im Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen
Mitglied im Ausschuss für Inneres und Sport
Mitglied im Unterausschuss "Justizvollzug und Straffälligenhilfe"

Dieser Ausschuss ist ein Unterausschuss. Der übergeordnete Ausschuss ist der Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen.

Ständige Vertretung im Ausschuss für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz
Mitglied und stellvertretende Vorsitzende der Datenschutzkommission

Für die SPD-Landtagsfraktion: Sportpolitische Sprecherin




mehr News aus Wolfenbüttel

Themen zu diesem Artikel


SPD