whatshotTopStory

Polizei stoppt Drogenfahrt in Wolfenbüttel

von aktuell24dc


Mit einem Schnelltest können Drogen nachgewiesen werden.
Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

14.05.2019

Wolfenbüttel. Polizei kontrolliert Autofahrer und stellt Betäubungsmittelkonsum fest. Weiterfahrt von Polizei untersagt.


Wie die Polizei berichtet wurde am Montagmorgen ein Autofahrer auf der Dr.-Heinrich-Jasper-Straße von einer Polizeistreife kontrolliert. Da die Beamten Betäubungsmittelkonsum bei dem Fahrer vermuteten, machten sie vor Ort einen Test. Dieser fiel positiv aus. Eine Blutprobenentnahme und eine Anzeige waren die Folgen. Außerdem musste das Auto stehen bleiben.


zur Startseite



Lesen Sie auf regionalSport.de: