Volksbank Triathlon in Wolfenbüttel - Nach zwei Jahren Pause geht es wieder los

Pandemiebedingt wurden die Veranstaltung in den letzten beiden Jahre abgesagt.

Impression aus dem Wettkamp vor drei Jahren.
Impression aus dem Wettkamp vor drei Jahren. Foto: LSV Wolfenbüttel

Wolfenbüttel. Nach zwei Jahren coronabedingter Absagen wird am 4. September der traditionelle Triathlon der Triathlonabteilung des Lindener Sportvereins (LSV) in Wolfenbüttel wieder stattfinden. Das geht aus einer Presseinformation des LSV hervor.


Lesen Sie auch: U15 des BV Germania Wolfenbüttel wird bei "Mini-WM" Weltmeister


Die Triathleten und das Orgateam des LSV freuen sich darauf, in diesem Jahr wieder zahlreiche Teilnehmer beim beliebten Volkstriathlon begrüßen zu können, heißt es in der Information.

Anmeldung über die Webseite


Die Onlineanmeldung ist ab sofort unter www.lsv-triathlon.de geöffnet. Auf der Homepage finden sich ebenfalls Impressionen der vergangenen Wettkämpfe, für Fragen oder weitere Informationen stehe das Orgateam unter der E-Mail-Adresse orga@lsv-triathlon.de zur Verfügung.


zum Newsfeed