Sie sind hier: Region > Wolfenbüttel >

Schladen: Zeuge gibt Hinweis auf Ladendiebe - Diese reagieren aggressiv



Zeuge gibt Hinweis auf Ladendiebe - Diese reagieren aggressiv

Die beiden Männer hatten Waren in einem Einkaufscenter an der Kasse vorbei geschleust und in einem Auto verladen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: pixabay

Schladen. Durch einen Zeugen wurden am Mittwochvormittag, 11 Uhr, zwei Männer bei einem mutmaßlichen Ladendiebstahl beobachtet. Demnach hätten die Männer Waren in einem Einkaufscenter in der Hermann-Müller-Straße ohne zu zahlen an den Kassen vorbei geschleust und würden diese in einen Transporter, welcher auf dem dortigen Parkplatz stehen würde, verstauen. Wie die Polizei in einer Pressemeldung berichtet, war ein größerer Polizeieinsatz nötig, um die beiden zu stellen.



Lesen Sie auch: Kreuzungs-Crash: 61-Jährige verletzt ins Krankenhaus


Die eingesetzten Beamten wurden durch die beiden Männer sofort verbal extrem aggressiv angegangen und verweigerten zudem die Angabe ihrer Personalien. Letztendlich konnten die Maßnahmen der Polizei durchgesetzt werden, so zum Beispiel die Sicherstellung von mutmaßlichem Diebesgut und auch die Feststellung der Personalien.



Ermittlungsverfahren eingeleitet


Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wurden die 49 und 51 Jahre alten Tatverdächtigen entlassen. Die weiteren Ermittlungen dauern an, entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.


zum Newsfeed