Wolfenbüttel: 100 Abiturienten des Theodor-Heuss-Gymnasiums feierlich verabschiedet

von Anke Donner




Gemeinsam mit Eltern, Freunden, Lehrern und Vertretern der Stadt Wolfenbüttel feierten die Absolventen im großen Saal der Lindenhalle.

<a href= Mit "Pomp And Circumstance" zogen die 100 Abiturienten in die Lindenhalle ein">
Mit "Pomp And Circumstance" zogen die 100 Abiturienten in die Lindenhalle ein Foto:



<a href= Stehende Ovationen für die Absolventen">
Stehende Ovationen für die Absolventen Foto:



Zu „Pomp And Circumstance“ betraten die Abiturienten den feierlich geschmückten Saal. Begleitet von stolzen und klatschenden Angehörigen, die sich zum Einmarsch erhoben.

Die Begrüßung und Eröffnung der Zeremonie fand durch Schulleiter Rudolf Ordon statt, der die Absolventen und Gäste herzlich begrüßte. „Herzlichen Glückwunsch zu Ihren bestandenen Prüfungen. Herzlichen Glückwunsch, dass Sie diesen ersten wichtigen und wohl auch prägenden Abschnitt Ihres Lebens – und das sind die zwölf oder auch dreizehn Schuljahre ja nun einmal – erfolgreich absolviert haben. Ich freue mich auch über die zahlreiche Anwesenheit Ihrer Familien und Freunde, die Sie am heutigen Tag begleiten werden."

<a href= THG-Schulleiter Rudolf Ordon während seiner Begrüßung">
THG-Schulleiter Rudolf Ordon während seiner Begrüßung Foto:



Ordon begrüßte auch die Vertreterin des Bürgermeister, Kathrin Rühland, sowie den Vorsitzenden des Schulelternrats, Dr. Michael Kyas, Dr. Peter Cordes vom Eltern- und Freundeskreis der Schule und Andreas Meißler, Verband ehemaliger Schüler.

„Eine besondere Ehre ist es mir auch in diesem Jahr, die 50-jährigen Abiturienten zu begrüßen. Sie waren 1963 die ersten Abiturienten – Abiturientinnen gab es in Wolfenbüttel  damals nur an der Anna-Vorwerk-Schule, dem heutigen GiS -, die in unserem Schulgebäude an der Karl-von-Hörsten-Straße Ihre Reifeprüfung abgelegt haben. Dass Sie nach so vielen Jahren den Weg wieder einmal nach Wolfenbüttel gefunden haben, werten wir dankbar als Zeichen der Verbundenheit“, so Ordon erfreut.

<a href= Die stellvertretende Bürgermeisterin Kathrin Rühland ehrte die Abiturienten für ihre besonderen Leistungen">
Die stellvertretende Bürgermeisterin Kathrin Rühland ehrte die Abiturienten für ihre besonderen Leistungen Foto:



<a href= Bestnoten: Pauline Mellenthin, Inga Lehner, Sofia Lagodinski, Marius Boeltzig, Jannis Kettenring, Davis und Karl Vorländer und Alexander Mütze">
Bestnoten: Pauline Mellenthin, Inga Lehner, Sofia Lagodinski, Marius Boeltzig, Jannis Kettenring, Davis und Karl Vorländer und Alexander Mütze Foto:



Die stellvertretende Bürgermeisterin Kathrin Rühland überbrachte die besten Grüße und Glückwünsche aus Rat und Verwaltung. Rühland sprach den Abiturienten und auch deren Eltern ihre Gratulation aus und ihre höchste Anerkennung. Schließlich haben die Eltern ihre Kinder auf dem Weg zum Abitur stets begleitet und unterstütz. Dank sprach sie auch dem Schulleiter Rudolf Ordon für sein Engagement aus. Die stellvertretende Bürgermeisterin übernahm auch die Auszeichnung der Jahrgangsbesten, die ihr Abitur mit Bestnote bestanden. Für ihre besonderen Leistungen wurden Alexander Mütze (1,1), David Vorländer (1.2), Karl Vorländer (1,3), Marius Boeltzig (1,4), Sofia Lagodinski (1,4), Inga Lehner (1,4), Pauline Mellenthin (1,5) und Jannis Kettenring (1,5) ausgezeichnet.

<a href= Stefan Lüttenberg gratulierte seinen ehemaligen Schülern">
Stefan Lüttenberg gratulierte seinen ehemaligen Schülern Foto:



Die Feier wurde des Weiteren mit Glückwünschen und Reden durch Lehrer Stefan Lüttenberg, Dr. Michaell Kyas, Dr. Peter Cordes, Gabriele Assmann, Hanskarl Köppe (goldener Abiturient) undJoachim Landau bereichert. Die Abschlussrede hielt der Abiturient Florian Rauch.

Die Feierlichkeit wurde musikalisch von Alina Sayme´ und Dajana Näveke am Klavier, Joelle Wagner und der Schulband begleitet.

Nach dem feierlichen Akt zogen die nun ehemaligen Schüler mit dem Lied „It´s My Life“ aus dem Saal und trafen sich abschließend zu einem kleinen Empfang im Foyer.

Folgende Abiturienten brachte das Theodor-Heuss-Gymnasium in diesem Jahr hervor:

Kevin Barbe, Anna-Sophie Bartnik, Marie Bergstedt, GesaBerkefeld, Selina Annika Bischoff, Daniel Bleisch, MarvinBölk, Marius Boeltzig, Florian Bondzio, Tabea Bordis, MarcelClavey, Maria Madlen Dogan, Lina Dombrowski, Richard Drexler, Tobias Ebers, Max Eimecke, Jennifer Fischer, Kimberly Alena Göbel, Marie Gödecke, Jessica Görke, SvenjaGroße, Christian Grotrian, Frank Häring, Ronja Haller, PascalHarnisch, Niklas Harriehausen, Lukas Heindorf, MadelineHeuer, Fabienne Jürges, Robin Kaminski, Malte Kaufmann, Jennifer Kerler, Jannis Kettenring, Lynn Kimpel, PascalKleinhammer, Dominik Köchy, Matthias Konitzny, AnneKrämer, Luca Krauel, Nathalie Kretzschmar, Marcel Kügler, Sofia Lagodinski, Frauke Lampe, Inga Lehner, Max Link, Julius Lörcher, Carolin Ludwig, Torben Meiners, PaulineMellenthin, Chiara Meske, Roberto Meth, Piet-Sören Meyke, Svea Miege, Annegret Müller, Katharina Müller, LucasMüller, Philipp Müller, Alexander  Mütze, VictoriaMummenbrauer, Shanice Nagel, Katja Oberreuther, LeoniePalm, Rosalie Peter, Elisa-Marei Pietrzynski, Altay Pir, SönkePlähn, Florian Rauch, Sarah Reimann, Anne Julia Reinhardt, Hanno Remmer, Alexandra Risch, Christoph Rückert, NeleRüffer, Johannes Karim Saymé, Lisa-Marie Schärich, Leon Malte Schenk, Melanie Schmidt-Weber, Maike Schoel, Philipp Schröder, Nina Schulz, Timo Soltau, Tom Spandau,Dominic Steffen, Friedrich Stute, Ailina Sophie Tabbert, Fabian Tammen, Svante von Salomon, David Vorländer, KarlVorländer, Moritz Wach, Joseline Wagner, Janike Walter, Alice Wensch, Nicolas Winkler, Viktoria Wolf, JulianaWunder, Laura Wunder, Katja Zepernick, Laura Zielinski und Alexander Zurek.


zum Newsfeed