Autogrammstunde: Peter Maffay und Tabaluga zu Besuch in Wolfsburg

Der Besuch findet im Rahmen eines Nachhaltigkeitsprojekts für Kinder statt.

Tabaluga und Peter Maffay kommen nach Wolfsburg.
Tabaluga und Peter Maffay kommen nach Wolfsburg. Foto: Volkswagen/ Oliver Killig

Wolfsburg. Wer am Freitag, 16. Dezember 2022, die Autostadt in Wolfsburg besucht, darf sich auf ein ganz besonderes Highlight freuen: Peter Maffay empfängt gemeinsam mit Tabaluga, dem kleinen Drachen, von 16 Uhr bis 18 Uhr kleine und große Fans zu einer Autogrammstunde im ID. Experience Studio in der KonzernWelt. Anlässlich der langjährigen Kooperation mit der Marke Volkswagen macht der Kultmusiker mit seinem Besuch in der Autostadt auf die von ihm und Volkswagen gemeinsam ins Leben gerufene Nachhaltigkeitsserie für Kinder aufmerksam, die ab dem 16. Dezember im Volkswagen Pavillon zu sehen sein wird.



Im Rahmen der Nachhaltigkeitsserie für Kinder unterstützt die neue Figur Lucy den Kinderliebling Tabaluga dabei, den jüngeren Generationen den Umweltschutz spielerisch näher zu bringen. Zusätzlich sollen sie das Bewusstsein für Themen wie Ernährung, Müll, Mobilität, Strom und Wasser schärfen. Dies teilte die Autostadt in einer Pressemitteilung mit.

Ticket notwendig


Für den Besuch der Autogrammstunde am 16. Dezember 2022 benötigen Gäste eine gültige Tages- oder Jahreskarte. Von 17 Uhr bis 20 Uhr gilt das Abendticket für zehn Euro. Mit der gültigen Tages- und Jahreskarte sowie dem Abendticket haben die Besucher zudem die Möglichkeit, den Wintermarkt zu besuchen.


mehr News aus Wolfsburg

Themen zu diesem Artikel


Verkehr VW Abfall