Einbruch in Schule - Täter richten Sachschaden an

Der angerichtete Schaden dürfte sich auf mindestens 1.000 Euro belaufen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: regionalHeute.de

Wolfsburg. Unbekannte sind zwischen Dienstagnachmittag 16 Uhr und Mittwochmorgen 5.45 Uhr in eine Schule in der Straße Schachtweg eingebrochen. Ob und was sie dabei entwendet haben ist Gegenstand derzeitiger Ermittlungen, berichtet die Polizei am heutigen Donnerstag.


Lesen Sie auch: Einbrecher stieg durch das Badezimmerfester ein


Nach bisherigem polizeilichen Kenntnisstand gelangten die Täter im angegebenen Zeitraum auf noch zu klärende Art und Weise in das Schulgebäude. Auf ihrem anschließenden Streifzug durch das Schulgebäude beschädigten die Täter einen Rolladenkasten sowie zerstörten den Glaseinsatz einer Tür. Ferner brachen sie zwei Schränke auf.

1.000 Euro Schaden


Danach verschwanden die Täter unerkannt. Der angerichtete Schaden dürfte sich auf mindestens 1.000 Euro belaufen. Die Polizei hat den Sachverhalt aufgenommen und hofft auf Zeugenhinweise. Zuständig ist das 2. Fachkommissariat der Polizei Wolfsburg in der Heßlinger Straße, unter der Rufnummer 05361/4646-0.


mehr News aus Wolfsburg

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität