Fallersleben: Alkoholisierter Golf-Fahrer gefährdet Motorrad


Symbolbild: Alexander Panknin
Symbolbild: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Fallersleben. Wegen Straßenverkehrsgefährdung muss sich ein 43 Jahre alter VW Golf-Fahrer aus Wolfsburg verantworten. Zudem war der 43-Jährige mit 1,64 Promille erheblich alkoholisiert.


Einem 21-jährigen Motorradfahrerist es zu verdanken, dass Beamte den 43-Jährigen aus dem Verkehr ziehen konnten. Zuvor war der Wolfsburger mit seinem Golf dem Motorradfahrer in einer Kurve auf der Straße Viehtrift auf dessen Fahrstreifen entgegengekommen. Dem 21-Jährigen gelang es gerade noch auszuweichen, um einen Unfall mit dem Golf-Fahrer zu verhindern. Dem 43-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Zusätzlich stellten Beamte den Führerschein des Wolfsburgers sicher und untersagten die Weiterfahrt.


zum Newsfeed