Unbekannte stehlen Werkzeug und 600 Liter Diesel von Baustelle

Der Gesamtschaden wird auf mindestens 8.000 Euro geschätzt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Wolfsburg. Unbekannte sind in der Nacht zum heutigen Dienstag in einen Baucontainer auf einer Baustelle im Bökenweg im Ortsteil Nordsteimke eingebrochen. Neben diversem Werkzeug haben die Täter auch noch etwa 600 Liter Dieselkraftstoff entwendet und dabei einen Gesamtschaden von mindestens 8.000 Euro angerichtet. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei gelangten die Täter zwischen Montagnachmittag, 16.30 Uhr, und Dienstagmorgen, 7 Uhr, auf noch zu klärende Art und Weise auf die zum Teil umzäunte Baustelle. Hier öffneten sie mit brachialer Gewalt einen Baucontainer und entwendeten teure Baumaschinen. Ferner zapften sie von zwei Baufahrzeugen etwa 600 Liter Kraftstoff ab und entwendeten diesen ebenfalls.

Täter mussten Fahrzeug haben


Die Ermittler sind sich sicher, dass die Täter mit einem Fahrzeug unterwegs waren, um ihre Beute abtransportieren zu können. Von daher hofft die Polizei, dass Anwohner oder Autofahrer verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise hierzu bitte an die Polizeistation in Vorsfelde oder die Rufnummer 05361/4646-0.


mehr News aus Wolfsburg