Veranstaltung zum Welt-Aids-Tag in Wolfsburg

Die Schirmherrschaft übernimmt Herr Stackmann, Vertriebs- und Marketingvorstand der Marke Volkswagen. Die Grußworte spricht Oberbürgermeister Klaus Mohrs.

Der Aids-Teddy 2019.Foto: Aids-Hilfe Wolfsburg
Der Aids-Teddy 2019.Foto: Aids-Hilfe Wolfsburg Foto: Aids-Hilfe Wolfsburg

Wolfsburg. Die offizielle Auftaktveranstaltung zum Welt-Aids-Tag 2019 findet in diesem Jahr am 29.November um 16:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Aids-Hilfe Wolfsburg, Kleiststr. 13, 38440 Wolfsburg statt. Wir nutzen diesen Anlass zur Eröffnung unseres neuen queeren Jugendtreffs ‚Loud&Proud‘.


Die Schirmherrschaft übernimmt Herr Jürgen Stackmann, Vertriebs- und Marketingvorstand der Marke Volkswagen. Die Grußworte spricht Oberbürgermeister Klaus Mohrs.
Der Aids-Sammel-Teddy wird gegen eine Spende in Höhe von sechs Euro am 29.November am Infostand der Aids-Hilfe in diesem Jahr ebenfalls im Rathaus B ab 9:00 Uhr erhältlich sein. Er kann aber auch in den Geschäftsräumen der Aids-Hilfe, Kleiststr. 13 erworben werden.
Rund um den Welt-Aids-Tag werden folgende Aktionen stattfinden:

- 29.11. von 9 bis 13 Uhr: Infostand mit Teddyverkauf im Rathaus B
- 29.11. ab 16 Uhr: Eröffnungsveranstaltung zum Welt-Aids-Tag, Eröffnung des queeren Jugendtreffs ‚Loud&Proud‘
- 30.11. von 9 bis 16 Uhr: Infostand mit Teddyverkauf im Foyer der City-Galerie
- 30.11. von 11 bis 12 Uhr: Spendensammeln der Ratsmitglieder, Porschestraße
- 01.12. von 13 bis 18:30 Uhr: Teddyverkauf Weihnachtsmarkt Fallersleben, Schlossgewölbe
- 03.12. von 10 bis 16 Uhr: Weihnachtsbasar, Forum AutoVísion
- 11.12. von 7 bis 14 Uhr: Betriebsversammlung Volkswagen Wolfsburg


Die Aids-Hilfe ist von Montag bis Freitag von 9 – 12 Uhr unter Tel. 05361-13332 oder per E-Mail unter aids-hilfe@wolfsburg.de erreichbar. Weitere Informationen unter www.aidshilfe-wolfsburg.de


mehr News aus Wolfsburg