Sie sind hier: Region >

Wolfsburg: Wollino übernimmt Mensabetrieb am Theodor-Heuss-Gymnasium



Wolfsburg

Wollino übernimmt Mensabetrieb am Theodor-Heuss-Gymnasium

Der Verein der Eltern und Freunde des Theodor-Heuss-Gymnasiums muss nach 22 Jahren aus coronabedingten wirtschaftlichen Gründen den Betrieb der Elly-Mensa und des Kiosks aufgeben.

Archivbild
Archivbild Foto: Christoph Böttcher

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Zum Ablauf des Schuljahres beendet der Verein der Eltern und Freunde des Theodor-Heuss-Gymnasiums nach 22 Jahren den Betrieb der Elly-Mensa und des Kiosks. Die Verpflegung der Schülerinnen und Schüler übernimmt ab September 2021 die städtische Tochter Wolfsburger Schulverpflegungs GmbH Wollino. Das berichtet die Stadt Wolfsburg in einer Pressemitteilung.



Mit wenigen Ausnahmen bewirtschaftet Wollino die Mensen in Wolfsburger Schulen und sorgt bereits seit 2014 für eine altersgerechte, ausgewogene, schmackhafte und vollwertige Mittagsverpflegung an den Schulen und Kindergärten.

Angefangen hat es in einem Klassenraum


Die Mensa am THG hat ihre Geschichte: Angefangen hat sie als "Cafta" genannte kleine Cafeteria in einem dafür zur Verfügung gestellten Klassenraum. Der Bedarf an Versorgung mit Essen und Getränken stieg stetig an und so wurde aus der Cafta die Elly-Mensa, benannt nach Elly Heuss-Knapp, die sich schon Anfang des 20. Jahrhunderts für Schulspeisungen eingesetzt hat. 2015 wurde von der Stadt Wolfsburg das heutige Mensa-Gebäude errichtet und am 14. April 2015 feierlich eingeweiht. In der Zwischenzeit wurde das ehrenamtliche Personal des Vereins weitestgehend durch bis zu sieben hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ersetzt.



Mit der Corona-Pandemie kam ein großer Einkommensverlust für den Verein sowie rechtliche Vorgaben, die ehrenamtlich vom Vereinsvorstand nicht mehr zu leisten waren. Schweren Herzens hat sich der Vorstand daher entschieden – trotz der städtischen Zuschüsse – den Betrieb der Mensa aufzugeben. Der Verein wird sich auch weiterhin an der Schule mit vollem Engagement für die Unterstützung von Schülern einsetzen. Die Stadt Wolfsburg dankt dem Verein für die jahrelange gute Zusammenarbeit im Rahmen des Mensabetriebs und das ehrenamtliche Engagement für die Kinder und Jugendlichen!


zum Newsfeed