Wolfenbüttel

Zeugen zu Unfallflucht gesucht


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

15.02.2018

Wolfenbüttel. Ein bislang unbekannter Fahrer beschädigte zwischen Montag, 21.30 Uhr, und Mittwoch, 12 Uhr, einen an der Bushaltestelle "Schulwall" abgestellten Mercedes SLK und flüchtete im Anschluss. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.



Die Haltestelle ist derzeit nicht in Betrieb und wird als Parkplatz genutzt. Vermutlich beschädigte der unbekannte Fahrer den abgestellten Wagen beim Ein-oder Ausparken an der vorderen Kennzeichenhalterung. Ein bislang nicht bekannter Zeuge hatte nach dem Unfall einen Zettel an das beschädigte Fahrzeug angebracht, worauf er Unfallbeobachtungen schilderte.

Die Polizei Wolfenbüttel, Telefon 05331/ 9330, sucht nun zum einen den Zeugen, welcher den Zettel an dem beschädigten Fahrzeug hinterlassen hat und zum anderen weitere Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können.


zur Startseite