Sie sind hier: Region >

Goslar: Zigarette im Mülleimer löst Feuerwehreinsatz aus



Goslar

Zigarette im Mülleimer löst Feuerwehreinsatz aus

Die Zigarettenstummel fallen direkt in den Müllbehälter.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

Goslar. Am gestrigen Montagabend wurde die Feuerwehr in Goslar gegen 18 Uhr zu einem qualmenden Müllbehälter bei der Bushaltestelle am Hotel "Der Achtermann" gerufen. Dies berichtet die Feuerwehr in einer Pressemitteilung.



Da ein Auffangbehältnis für Zigarettenkippen fehlt, würden die Stummel in den Müllbehälter fallen. Dies führe, häufiger im Jahr, zu einem kleinen Feuer. Mit zehn Liter Wasser lasse sich solch ein Brand jedoch schnell löschen.



zur Startseite