Sie sind hier: Region >

Zusatzfahrten der KVG-Linie 618 in SZ-Bad am Totensonntag



Salzgitter

Zusatzfahrten der KVG-Linie 618 in SZ-Bad am Totensonntag


Symbolbild: Max Förster.
Symbolbild: Max Förster.

Artikel teilen per:

Salzgitter. Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) bietet am Totensonntag, 20. November 2016, auf der Linie 618 in beiden Fahrtrichtungen fünf Zusatzfahrten zum und vom Waldfriedhof in Salzgitter-Bad an, teilt die Stadt Salzgitter mit.



Die Busse der Linie 618 fahren ab Thermalsolbad von 11 bis 15 Uhr und ab Waldfriedhof von 11.30 bis 15.30 Uhr im Stundentakt ab. Zum Friedhof in Salzgitter-Lebenstedt verkehren an Sonn- und Feiertagen ganzjährig mehrere Fahrten der Linie 613. Der Fahrplan der Linie 618 für den Totensonntag hänge in vielen KVG-Bussen im Bereich Salzgitter-Bad aus und sei in den Bussen der Linie 618, in der KVG-Mobilitätszentrale Salzgitter-Lebenstedt, Fischzug 1, 38226 Salzgitter oder im Internet unter "www.kvg-braunschweig.de" erhältlich.


zur Startseite