Sie sind hier: Region >

Zwei Einsätze am Montagabend: Haus und Wohnwagen in Flammen



Wolfenbüttel

Zwei Einsätze am Montagabend: Haus und Wohnwagen in Flammen

von Jonas Walter


Zu einem Wohnhausbrand in der Braunschweiger Straße in Salzdahlum wurde die Feuerwehr am heutigen Montagabend um 21.18 Uhr alarmiert. Fotos: Feuerwehr Wolfenbüttel
Zu einem Wohnhausbrand in der Braunschweiger Straße in Salzdahlum wurde die Feuerwehr am heutigen Montagabend um 21.18 Uhr alarmiert. Fotos: Feuerwehr Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am heutigen Abend waren die Feuerwehren an gleich zwei Orten im Bereich Wolfenbüttel gefordert. Neben einem Wohnhausbrand in Salzdahlum musste auch ein brennender Wohnwagen am Grünen Platz gelöscht werden. Dies teilt die Feuerwehr Wolfenbüttel mit.



Zu einem Wohnhausbrand in der Braunschweiger Straße in Salzdahlum wurde die Feuerwehr am heutigen Montagabend um 21.18 Uhr alarmiert.


Die Feuerwehr bekämpft den Wohnhausbrand in Salzdahlum. Foto:



Die Feuerwehr Linden übernahm den Einsatz am Grünen Platz, wo ein brennender Wohnwagen die Einsatzkräfte forderte. Neben zwei Fahrzeugen der Ortsfeuerwehr Linden war hier auch ein Tanklöschfahrzeug aus Wolfenbüttel im Einsatz.


zur Startseite