Sie sind hier: Region >

Zwei Fahrradfahrerinnen bei Unfällen verletzt



Wolfenbüttel

Zwei Fahrradfahrerinnen bei Unfällen verletzt


Symbolfoto: Rudolf Karliczek
Symbolfoto: Rudolf Karliczek Foto: Rudolf Karliczek

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Bei zwei Unfällen sind am Dienstagmorgen zwei Radfahrer leicht verletzt worden. Das berichtet die Polizei.



Gegen 6:30 Uhr übersah ein 66-jähriger Autofahrer beim Einfahren in den fließenden Verkehr an der Halchterschen Straße eine 47-jährige Radfahrerin, die auf der falschen Seite mit ihrem Fahrrad unterwegs war. Sie stürzte und verletzte sich hierbei, so dass sie mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Gegen 7:30 Uhr öffnete ein 59-jähriger Autofahrer im Alten Weg die Fahrertür seines Autos unachtsam, so dass eine 14-jährige Radlerin nicht mehr ausweichen konnte und gegen die Tür prallte. Auch sie wurde durch den Unfall leicht verletzt.


zur Startseite