Peine

Zwei Verkehrsunfallfluchten in Peine


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

19.01.2017

Peine. In der Zeit zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 8.20 Uhr, wurde in Wedtlenstedt, Weinbergstraße, ein auf einem Parkstreifen abgestellter Opel Mokka von einem anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt.



Bei dem verursachenden Fahrzeug könnte es sich um ein rotes Fahrzeug handeln, da an dem beschädigten Opel rote
Farbanhaftungen festgestellt wurden. Der Sachschaden liegt bei zirka 2.000 Euro.

Ebenfalls unerlaubt von der Unfallstelle entfernte sich ein Verkehrsteilnehmer, der am Dienstag, in der Zeit zwischen 11 bis 13.15 Uhr in Peine auf dem Eulenring einen Golf beschädigt hatte, der dort auf einem Parkstreifen abgestellt war. Hier kam es zu einem Sachschaden von zirka 2.000 Euro.


zur Startseite