whatshotTopStory

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall


Polizei Peine wird zu Unfall gerufen. Foto: Frederick Becker
Polizei Peine wird zu Unfall gerufen. Foto: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

04.01.2017

Peine. Am Dienstag, in den frühen Abendstunden, gegen 19:30 Uhr, kam es in der Gemarkung Adenstedt, auf der K 44, an dem Abzweig zur K 29 (Lauenthaler Mühle) zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt worden sind.


Ein 47-jähriger Mann aus Ilsede wollte mit seinem Skoda von der K 44 nach links auf die K 29 abbiegen und übersah dabei den entgegenkommen VW Golf, der von einem
71-jährigen Mann aus Ilsede geführt wurde. Bei dem Zusammenstoß wurden die jeweiligen weiblichen Beifahrer (43 und 68 Jahre) in den Autos leicht verletzt. Die Schadenshöhe beträgt circa 6.000 Euro.


zur Startseite