Sie sind hier: Region >

Zweiter Kunstkalender: „Lehre für Kinder“ ist da



Helmstedt

Zweiter Kunstkalender: „Lehre für Kinder“ ist da

Auch in diesem Jahr sollen die Erlöse des Kunstkalenders 2021 einem guten Zweck zufließen.

Der Kunstkalender 2021 der Gemeinde Lehre ist jetzt erhältlich, den Titel ziert ein Bild der Kita Mühlennest.
Der Kunstkalender 2021 der Gemeinde Lehre ist jetzt erhältlich, den Titel ziert ein Bild der Kita Mühlennest. Foto: Gemeinde Lehre

Artikel teilen per:

Lehre. Die zweite Ausgabe des Kunstkalenders „Lehre für Kinder“ ist ab sofort erhältlich. 13 Kunstwerke aus allen Betreuungs- und Bildungseinrichtungen in der Gemeinde Lehre sollen den Menschen Monat für Monat den Alltag im Jahr 2021 ein wenig verschönern. Gleichzeitig trägt er zum Motto der Gemeinde Lehre bei: „Gemeinde Lehre – Gemeinsam besser“, denn der Kalender soll ein kultureller Baustein im Gemeindeleben sein und den Dialog der Generationen fördern.



„Ich danke allen beteiligten Kindern und Erwachsenen, denn alle ließen sich direkt begeistern von dieser Idee. Und auch unserem Partner, der Druckerei Printograph aus Braunschweig, danke ich ganz herzlich für die tolle Umsetzung“, betont Bürgermeister Andreas Busch. Für die gerechte Zuordnung der Bilder auf die einzelnen Monate war in diesem Jahr übrigens Anita Remus als Sekretärin des Bürgermeisters zuständig, sie loste die zufällige Reihenfolge als Glücksfee aus. „Es ist so wichtig, dass Kunst auch in der heutigen Zeit sichtbar und erlebbar gemacht wird und dass junge Leute, die Kunst machen, ein Forum erhalten“, betont Busch.

Auch in diesem Jahr sollen die Erlöse des Kunstkalenders 2021 einem guten Zweck zufließen. Sie sollen in diesem Jahr den Epilepsie Kids e.V. zugute kommen. Der Verein startete 2017 als Selbsthilfegruppe für Eltern mit an Epilepsie erkrankten Kindern, unterstützt im Landkreis Helmstedt betroffene Familien und trägt das Thema „Epilepsie“ auch in die Öffentlichkeit und informiert.

Erhältlich ist der Kalender ab sofort für zehn Euro bei folgenden Verkaufsstellen:
• Information im Rathaus, Marktstraße 10 (nach Voranmeldung unter Tel. 05308-699-0 oder per Mail an stab@gemeinde-lehre.de)
• Tabakbörse,  Eitelbrotstraße 1, Lehre
• Reinigung „Rein und Fein“, Stettiner Straße 12, Wendhausen
• Kita An der Feuerwehr, Lehre


• Grundschule Lehre
• Regenbogenkita Beienrode
• Kita Essenrode
• Waldkita Pfifferlinge Essehof
• Kita Mühlennest; Wendhausen

Wichtig: Da teilweise nur eine Spendendose zur Zahlung bereit steht, den Betrag am besten passend dabei haben! Da es Corona-bedingt immer wieder zu geänderten Rahmenbedingungen kommen kann, rufen Sie im Zweifel vor einem Besuch in der jeweiligen Ausgabestelle an, um die Ausgabemodalitäten zu klären. Die Stückzahl ist limitiert.


zur Startseite