Braunschweig

14-Jährige vom Auto erfasst


Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

14.03.2016


Braunschweig. Hinter einem Bus hervor und ohne auf den Verkehr zu achten lief am Sonntag eine 14-Jährige in Höhe Bebelhof über die vierspurige Salzdahlumer Straße. Dabei wurde die Schülerin von einem Wagen erfasst, dessen Fahrer stadtauswärts unterwegs war.

Der 33-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Die 14-Jährige wurde zu Boden geschleudert, erlitt vermutlich aber nur leichtere Verletzungen. Sie kam mit dem Krankenwagen zur Behandlung in eine Klinik.


zur Startseite