Sie sind hier: Region >

17-Jähriger bei Motorradunfall schwer verletzt



Goslar

17-Jähriger bei Motorradunfall schwer verletzt


Symbolfoto: Sandra Zecchino
Symbolfoto: Sandra Zecchino Foto: Sandra Zecchino

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Am Mittwochmorgen gegen 7:30 Uhr kam es auf der K 30 zwischen Lochtum und Bettingerode zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Dies berichtet die Polizei.



Ein 17-jähriger Motorradfahrer kam mit seiner KTM aus Richtung Lochtum und habe sich in einer Kurve befunden, als er vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Motorrad verloren habe und gestürzt sei. Dabei habe er sich schwer verletzt und musste ins Krankenhaus nach Wolfenbüttel transportiert werden. Der Sachschaden werde auf zirka 1.000 Euro geschätzt.


zum Newsfeed