Salzgitter

2 verletzte Frauen bei Verkehrsunfall


Unfall im Kreuzungsbereich Albert-Schweitzer-Straße. Foto: Alexander Panknin
Unfall im Kreuzungsbereich Albert-Schweitzer-Straße. Foto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

07.01.2017

Salzgitter. Zwei Frauen verletzten sich bei einem Verkehrsunfall in der Albert-Schweitzer-Straße am gestrigen Freitag, 6. Januar.


Eine19 Jahre alte Fahrerin wollte von der Albert-Schweitzer-Straße kommenden mit ihrem Fiat nach links in die Neißestraße
abbiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Audi einer52 Jahre alten Fahrzeugführerin. Es kam zu einem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich, bei dem die Fiat-Fahrerin sowie ihre Beifahrerinleicht verletzt wurden.

An beiden Fahrzeugen entstand laut Angaben der Polizei ein Schaden in Höhe von circa 9.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


zur Startseite