whatshotTopStory

20-jähriger kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

von aktuell24cm


Symbolbild, Foto: Aktuell24(KR)
Symbolbild, Foto: Aktuell24(KR) Foto: Aktuell24/KR

Artikel teilen per:

01.09.2019

Wolfenbüttel. Ein 20-jähriger Mann aus Tübingen kam mit seinem Auto auf gerader Strecke, auf der Kreisstraße 3 in Denkte, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die rechte Seite und die Front rechts am Fahrzeug wurden hierbei total zertrümmert. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.


Der junge Mann verletzte sich nur leicht. Als vermutliche Unfallursache konnten die einschreitenden Beamten eine mutmaßliche Alkoholbeeinflussung feststellen. Der junge Fahrer hatte einen Wert von 2,62 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und es wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Sein Wagen wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.


zur Startseite