Sie sind hier: Region >

23-jähriger Fußgänger bei Unfall schwer verletzt



Salzgitter

23-jähriger Fußgänger bei Unfall schwer verletzt


Symbolfoto: André Ehlers
Symbolfoto: André Ehlers Foto: regionalHeute.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Ein 23-jähriger Fußgänger sei am Dienstagabend gegen 19:45 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Albert-Schweitzer-Straße/Neißestraße schwer verletzt worden. Dies teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit.



Demnach habe ein 42-jähriger Autofahrer beim Linksabbiegen im Kreuzungsbereich einen Fußgänger, welcher bei Grün die Fahrbahn überqueren wollte übersehen. Durch den Zusammenstoß sei der 23-Jährige zu Boden gestürzt und wurde schwer verletzt. Er musste mit dem Rettungsdienst in das städtische Klinikum gebracht werden.


zum Newsfeed