Sie sind hier: Region >

29 Einsätze für die Feuerwehr in Klein Schöppenstedt



Wolfenbüttel

29 Einsätze für die Feuerwehr in Klein Schöppenstedt


Die Feuerwehr Klein Schöppenstedt hielt am Samstag ihre Jahreshauptversammlung ab. Foto Privat
Die Feuerwehr Klein Schöppenstedt hielt am Samstag ihre Jahreshauptversammlung ab. Foto Privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Klein Schöppenstedt. Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Klein Schöppenstedt. Der Ortsbrandmeister Matthias Röper konnte am Samstagabend zahlreiche Mitglieder begrüßen.



Die Wehr arbeitete in 2016 insgesamt 29 Einsätze ab, davon neun Brandeinsätze, 19 Hilfeleistungen sowie eine Alarmübung. Einsatzschwerpunkt war die A39 mit 14 Einsätzen. Der Ortsbrandmeister informierte über weitere Aktivitäten der Wehr und gab einen Ausblick auf das kommende Jahr. 98 Mitglieder hat die Feuerwehr zurzeit. 31 in der Einsatzabteilung, 21 Ehren- sowie 35 Fördermitglieder. Der Jugendwart Marco Brozeit berichtete über den erfolgreichen Neustart der Jugendfeuerwehr. Mit elf Kindern, davon vier Mädchen und 7 Jungen wird nun fleißig geübt. Geehrt wurden auf der Mitgliederversammlung mit dem Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen für seine 50-jährige Mitgliedschaft Reinhold Grunert und für seine 25-jährige Mitgliedschaft Hartmut Hoffmann.


zur Startseite