Sie sind hier: Region >

40.000 Euro Schaden nach Crash auf dem Europaplatz



Braunschweig

40.000 Euro Schaden nach Crash auf dem Europaplatz


Symbolfoto: Kai Baltzer
Symbolfoto: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Bei einem heftigen Zusammenstoß zwischen zwei PKW am Mittwochnachmittag auf dem Europaplatz wurde eine Mitfahrerin (65) leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt wird der Sachschaden auf 40 000 Euro geschätzt.



Ein 66 Jahre alter Fahrer fuhr mit seinem Porsche Cayenne bei Grünlicht von der Theodor-Heusss-Straße in Richtung Gieseler, als von links ein 73 Jahre alter Fahrer mit seinem VW Caddy kam, der eigentlich Rot hatte. Dieser gab später an, dass er irgendwie nicht auf die Ampel geachtet habe. Beide Autos mussten stark beschädigt abgeschleppt werden.


zur Startseite