whatshotTopStory

62-Jähriger bei Auffahrunfall schwer verletzt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

14.05.2018

Langelsheim. Auf seiner Kradfahrt am Sonntagmittag wurde eine 62-jähriger Seesener bei einem Unfall auf der B82, zwischen Langelsheim und Abzweigung Lutter, schwer verletzt. Das teilt die Polizeiinspektion Goslar mit.



Nach ersten Erkenntnissen war der Mann der Letzte in einer Fahrzeugkolonne, als im Bereich eines Geschwindigkeitstrichters der vorausfahrende Verkehr abbremsen musste. Diesen Bremsvorgang schien der Motorradfahrer zu spät bemerkt zu haben, versuchte noch zu bremsen, konnte einen Zusammenstoß mit dem vor ihm fahrenden Fahrzeug aber nicht verhindern. Für die Zeit der medizinischen Versorgung war die Bundesstraße für eine halbe Stunde voll gesperrt.

Zeugen gesucht:


Weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich, bei der Polizei Langelsheim unter 05326 9787-0 zu melden.


zur Startseite