Goslar

90-Jährige in den Seitengraben geschleudert


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

15.12.2017

Clausthal-Zellerfeld. Wie die Polizei mitteilte, kam am gestrigen Donnerstag eine 90-jährige Autofahrerin in den Mittagsstunden auf der schneebedeckten Schulenberger Landstraße (L 517) nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte in den Schneewall im Seitengraben.


Sowohl die alte Dame, als auch ihr Beifahrer blieben bei dem Unfall unverletzt. Es entstand lediglich Sachschaden. Durch einen hilfsbereiten Verkehrsteilnehmer konnte das verunfallte Fahrzeug unmittelbar geborgen werden. Zum Zwecke der Bergungsarbeiten musste die L 517 durch die Polizei kurzzeitig gesperrt werden.


zur Startseite